Navigation:

Ski- und Bergtouren im Tölzer Voralpenland und im Karwendel

Großes Bild: Guffert



Steil ist geil. Das ist das Motto einer Skitour im Guffertkar. Mit zunehmender Höhe wird das Kar quasi beliebig steil. Bei passender Schneelage finden Skikünstler in der über 45 steilen Rinne unterhalb der Westkante ihre Erfüllung. Aber auch für "gemäßigte" Tourengeher bietet das Kar Abfahrten der Extraklasse: Südlage, kaum Flachstücke, schier endlos breite, lange Hänge ... was will man mehr? Vielleicht ein Gipfelerlebnis, auf das man am Guffert meist vergeblich hofft.


Übersichtsfoto: Guffert

Zurück zur Beschreibung
 
Logo
Ahornblatt